Beispiel BI - Systemintegration

ANIGMA unterstützt bei der Auswahl der zu Ihnen und Ihren Aufgaben passende BI-Lösung.

BI-Systemintegration als Erfolgsfaktor

Immer mehr Unternehmen erkennen die Vorteile einer konsistenten Verfügbarkeit von Informationen aus verschiedensten Quellen in einer einheitlichen integrierten Informationsplattform.

Das Spektrum der Anforderungen reicht von einem standardisierten Berichtswesen über Alarmierungsnachrichten bei kritischen KPI-Werten (Key Performance Indicator) auf dem Handy bis zum aufwendig vernetzten Servicemanagement mit garantierten Servicelevel Agreements (SLAs) oder der standortübergreifenden Eingabe der Planwerte für eine integrierte Unternehmensplanung.

ANIGMA ist kompetenter und unabhängiger BI-Systemintegrator und bietet Ihnen ein Komplettangebot für ein intelligentes Information Management. Aus dem Integrations-Know-how unserer Berater und den in Ihrem Unternehmen bereits vorhandenen Softwaretools bilden wir ein rundes Paket für Ihren Mehrwert. Unsere Marktkenntnis der Tools und Werkzeuge ermöglicht eine realistische Einschätzung der Leistungsfähigkeit vorhandener Systeme sowie die ggf. notwendige Auswahl ergänzender Instrumente.

Professionell in Konzeption und Realisierung

Während der Analysephase nehmen wir uns Zeit für Ihre Wünsche und Anforderungen. Ihre Ansprechpartner in unserem Haus stehen dabei für Ihre Fragen und Ideen jederzeit zur Verfügung.

Mit Phasendiagrammen veranschaulichen wir die Umsetzung abgestimmter Ziele. Durch eine enge Abstimmung können Änderungen ziel- und zeitgerecht umgesetzt werden. Speziell entwickelte Vorgehensmodelle ermöglichen bedarfsgerechte Informationssysteme, die keine Wünsche offen lassen.

Die Realisierung erfolgt genau nach den Vorstellungen und Zielen des Mandanten. Alle verwendeten Komponenten werden optimiert, justiert und getestet – wir überlassen nichts dem Zufall. Ihre Zufriedenheit hat höchste Priorität.

Technik, die zu Ihnen passt

Die BI-Subsysteme werden so verbunden, dass sie hersteller-, plattform – und anwendungs­übergreifend  miteinander kommunizieren. Dazu gehören u.a.

  • Anforderungsmanagement,
  • Performancemanagement,
  • Kommunikationsprozesse,
  • Datenbewirtschaftung sowie

Auch nach Projektabschluss stehen wir weiterhin mit Rat und Tat zur Seite. Betreuung, Support ist bspw. dank Fernwartung kein Problem.

Top qualifizierte Integratoren

Es ist oft schwer, sich den schnell ändernden Anforderungen, Spezifikationen und Neuerungen von Softwaresystemen anzupassen. Unsere Systemintegratoren sind immer auf dem aktuellsten Stand. Projekterfahrung und Weiterbildung sorgen dafür, dass unsere Mitarbeiter hochqualifiziert und spezialisiert auf dem Gebiet der Systemintegration sind.

Für eine reibungslose Kommunikation haben wir unsere erfahrenen Systemintegratoren als Projektleiter vor Ort. Ständige Rücksprachen mit dem Projektleiter den Mitarbeitern oder Geschäftsführern sichern den problemlosen Ablauf des Projektes. Durch unsere abgestimmte Projektüberwachung garantieren wir eine zeitgerechte Fertigstellung der Integrationsarbeiten.